Fragen an den Meister


11.12.2012

Frage Nr. 8064: nadelgehölze

moin moin herr meyer, habe in ostroda/masuren ein etwa 1200m2 gr. grundstück(bebaut).am grundstücksende zur straße hin,möchte ich einen lärm- und sichtschutz pflanzen. an der stelle ist das grundstück etwa 20m breit und die bodenverhältnisse sind lehmhaltig und sehr fest. zum bepflanzen habe ich im nächsten jahr nur den mai zeit.meine idee ist, in zweierreihe zu pflanzen. würde gern nadelhölzer nehmen die schnellen zuwachs haben und wenig pflege benötigen. problematisch könnte eventuell der sehr harte winter (10-25 grad-)sein. welche nadelhölzer würden sie mir vorschlagen können.die nadelholz höhe sollte max 100 cm nicht überschreiten. im voraus vielen dank für ihre hilfe michael intorf

Antwort: Guten Tag. Das wird eigentlich bei sehr großen Grundstücken sehr häufig gemacht - man pflanzt Picea pungens Glauca (alternativ die Sorten Koster oder Hoopsii) zweireihig versetzt und schneidet dann frühzeitig (in der Höhe von ca. 3 Metern) die Spitzen ab bzw. stutzt die Seitentriebe, so dass man aus diesen Blau-Fichten tatsächlich auch eine Hecke 'erziehen' kann. Alternativ: Picea omorika (die Serbische Fichte); das funktioniert auch! Durch die zweireihige Pflanzung (Abstand 1 Meter von Reihe zu Reihe und Pflanzenabstand ca. 70 cm) entsteht ein schöner Schall- und Sichtschutz. Wenn man die Anlage besonders gut im Bezug aus Sicht- und Schallschutz ausgestalten möchte, kann man auch dreireihig pflanzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: