Fragen an den Meister


13.11.2012

Frage Nr. 7976: hängender Baum im Kindergarten

Sehr geehrter Herr Meyer, wir suchen für unseren Kindergarten verschiedenen Bäume und benötigen eine Empfehlung. Wir wollen in einen Innenhof einen Baum pflanzen, der hängende Zweige hat, aber nicht zu groß wird, damit die Kinder sich darunter verstecken können. Haben Sie einen Tipp für uns? Für das Gelände haben wir uns schon eine Trauerweide ausgesucht. Herzliche Grüße Susan Henning Kinderland Grenzweg

Antwort: Guten Morgen. Für derartige Standorte ist eine Trauerweide nicht unbedingt die erste Wahl, weil Weiden allgemein einen eher bodenfeuchten Standort benötigen (wie an Teichrändern z.B.). Ich empfehle daher die Trauerbirke Youngii (Betula pendula Youngii), eine Laubenulme Horizontalis (Ulmus glabra Horizontalis), eine Hängende Nelkenkirsche Kiku-shidare-zakura (Prunus serrulata Kiku-shidare-zakura) oder eine Schwarzrote Hängebuche (Fagus sylvatica Purpurea Pendula). Alles Pflanzen, die robust und frosthart sind und außerdem nicht giftig sind bzw. keine giftigen Früchte produzieren. Und sich 'klasse' zum Versteckspielen eignen!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: