Fragen an den Meister


17.10.2012

Frage Nr. 7797: scheinzypresse yvonne oder stardust

HALLO! Wir möchten in unserem kleinen Garten eine hohe und schlanke (um nicht zuviel an Platz^zu verlieren) Heckenvariante- uns gefällt besonders das frische Grün und Gelb und federartiges Aussehen, dennoch sollte es dicht gewachsen und verzweigt sein. Welche Sorte wäre die Bessere oder was können Sie uns empfehlen? Wächst die Sorte Stardust mehr in die Tiefe als die Sorte Yvonne oder was bedeutet in die Breite wachsend?

Antwort: Guten Morgen. Verwenden Sie Chamaecyparis lawsoniana; die Sorte Lane - ist schmal kegelförmig mit den fast zitronengelben, schuppenartigen Nadeln. Stardust und Yvonne sind eher breiter wachsende 'Säulenformen' (bis 150 cm breit werdend bei ausgewachsenen Pflanzen ohne Schnittmaßnahmen). 'Lane' bleibt in der Breite etwa 80 cm ohne Schnittmaßnahmen. Als Hecke (mit Schnittmaßnahmen) könnten Sie aber ohne Bedenken auch 'Yvonne' oder 'Stardust' verwenden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: