Fragen an den Meister


13.10.2012

Frage Nr. 7765: Leylandii, Gefahren für nahes Mauerwerk

Guten Tag, - im Privatgarten steht eine ca. 10 Jahre alte und ca 10 Meter hohe, im unteren Stamm ca. 25 cm dicke Leylandii-Zypresse knapp 60 cm vom Mauerwerk entfernt. Sehen Sie bei weiterem Wachstum eine Gefahr für das Mauerwerk? Wie dick wird der Stamm (z.Zt. ca. 25 cm Durchmesser) und ist bei weiterem Wachstum mit einem Druck auf das 60 cm entfernte Mauerwerk zu rechnen? Abwasserrohr ca. 3 m entfernt. Gefahr durch Wurzeln? - Herzlichen Dank... D. Spatz (bitte E.Mail-Nummer und Name nicht weitergeben)

Antwort: Guten Tag. Gefahr für das Wasserrohr sehe ich eher nicht - die Leylandii-Zypresse wächst mit einem büschelartigen Wurzelsystem. Allerdings 60 cm bis zum Mauerwerk??? Kann ich so schlecht einschätzen - vorteilhaft im Bezug auf diese Angabe ist dieser Abstand zu dem Gebäude auf jeden Fall nicht.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: