Fragen an den Meister


27.09.2012

Frage Nr. 7659: Thuja smaragd

Guten Tag, soeben habe ich meine 1m hohe Thujahecke leicht gedüngt, weil einige innen braun geworden sind und vorher gewässert. Sollte ich zusätzlich noch die Seitentriebe schneiden oder lieber bis nächstes Jahr warten? Danke im voraus u. frdl. Gruß

Antwort: Guten Tag. Ich würde die Pflanzen nicht überwässern - oft ist fehlende Düngung überhaupt nicht die Ursache für diese braun werdenden Triebe! Durch zu viel Wasser im Boden (gerade schwere Böden neigen zur Wasserspeicherung), fangen die Wurzeln an zu faulen bzw. die feinen Wurzelhaare werden zerstört. Es macht mehr Sinn, die Pflanzen an einen Standort zu sezten, an dem die Bodenqualität sandighumos ist (Wasser zwar wird aufgenommen, versickert aber auch schnell wieder). Wenn Sie diese Bodenquali vor Ort nicht haben, sollten Sie nachbessern in Form eines Bodenaustausches.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Renate Borner am 28.09.2012:
Danke für Ihre ausführliche Antwort. Die Thujas haben ein wenig Hanglage. Sollte ich sie denn noch d.J. rundherum schneiden? Gruß, R. Borner




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: