Fragen an den Meister


27.09.2012

Frage Nr. 7654: Umpflanzung einer Eiche im Garten

Hallo Herr Meyer, ich habe in meinem Garten eine Stiel- oder auch Steineiche mit einer Höhe von ca. 5 m stehen. Leider ist sie an einer Stelle auf meinem Grundstück, wo ich das Laub und die Eicheln nicht gebrauchen kann. Ich möchte sie gern in eine andere Ecke des Grundstücks umpflanzen. Wann ist dafür die richtige Zeit und was habe ich zu beachten. Ist diese Eiche mit dieser Größe überhaupt noch umzusetzen? Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Freundlichst André Günther

Antwort: Guten Tag. Der richtige Zeitpunkt für die Umsetzung von Gehölzen ist der Herbst - Sie sollten die Pflanze mit Ballen ausstechen (bzw. ausstechen lassen) und dann umpflanzen. Allerdings gebe Ihnen den Rat, diese Tätigkeiten über eine GaLa-Bau-Firma machen zu lassen, denn Eichen haben ein Pfahlwurzelsystem, dass sich nicht ohne entsprechende Fachkenntnisse aus dem Boden nehmen lässt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: