Fragen an den Meister


01.09.2012

Frage Nr. 7449: Blauregen

mein blauregen hatte dieses jahr die erste blüte(eine einzige blüte,farbe beige,kenne jetzt im moment nicht den genauen namen,deswegen blauregen)von dieser einzigen blüte wurde jetzt sowas wie eine bohne(25 cm lang)kann ich diese bohne reifen und trocknen lassen so das ich samen gewinne?pfanzzeit?usw? viele grüße vom bodensee

Antwort: Guten Tag. Ja - das funktioniert. Sie sollten die Früchte trocknen; dann das Saatgut (die Bohnen) entnehmen; eine zeitlang trocken und kalt lagern und dann nächstes Jahr im April/Mai auf der warmen Zimmerfensterbank zum Treiben anregen, indem man die Samen in eine Schale mit Wasser legt. Die Schößlinge dann erst einmal in einen mit Erde gefüllten Blumentopf oder Anzuchtkasten einsetzen und z.B. in einem Gartengewächshaus ziehen. Später dann im Juni die jungen Pflanzen in den Garten einpflanzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: