Fragen an den Meister


29.08.2012

Frage Nr. 7426: Blut Ahorn

Hallo, Wir haben 2002 im Vorgarten einen 'Fassens Black' Blut Ahorn gepflanzt. Die Blätter bekommen ausgedehnten Mehltaubelag, vor allem die neuen Triebe die geradezu nach oben schiessen.Ich kann mir nur helfen, indem ich den Baum frühzeitig mit Netzschwefel spritze, aber bei den neuen Trieben hilft das auch nicht, da muss ich abschneiden. Ich würde gerne den Black Fassens durch einen 'Royal Red' ersetzen. Oft lese ich aber, dass 'Black Fassens' und 'Royal Red' ein und die selbe Sorte sind. Da hier im Umfeld einige Rote Ahorn stehen die keinen Mehltaubelag bekommen - auch eine andere Krone und Blätter haben - als mein Black Fassens würde ich gerne wissen, ob der im Foto dargestellte Baum evtl. ein 'Royal Red' ist. Danke im Voraus für Ihre Mühe und Rückmail

Royal Red ?

Antwort: Guten Tag. Sorten sind nicht imnmer ganz einfach zu botanisieren - denn die Sorten lassen sich im Jugendstadium bzw. in Zusammenhang mit durchgeführten Schnittmaßnahmen schwer unterscheiden! Ich würde aber meinen, dass das Bild die Sorte 'Crimson King' zeigt. Wurde seinerzeit als relativ Mehltau-resistente Sorte entwickelt!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: