Fragen an den Meister


27.08.2012

Frage Nr. 7412: Fraser-Tanne - oder Alternative

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Wie schnell wächst die Fraser-Tanne im Jahr / Wann werden 5 m erreicht sein? Gibt es Ihrerseits andere Vorschläge für unseren Zweck (pflegeleicht, anspruchslos, immer blickdicht)? Das Grundstück ist relativ groß und wir benötigen diese Ecke wirklich nur als 'grüne Wand'. Viele Grüße Katrin

Antwort: Guten Tag. Was halten Sie von Fichten (Picea pungens oder Picea abies)? Das wird ja oft gemacht (2-reihig gepflanzt) - allerdings dann gleich mit der Intension, die Fichten in der Höhe ab 5 Metern als Brennholz zu verarbeiten. Altenativ kann ich auf die klassischen Heckenpflanzen wie Thuja (hier besonders zu empfehlen ist Thuja plicata in Sorten) oder die Baumzypresse (Cupressocyparis leylandii) verweisen; wachsen schnell und sind dann als wirklich hohe Windschutzhecke geeignet. Die Frasertanne wächst je nach Alter 20 cm bis später 50 cm pro Jahr (je nach Standzeit der Pflanze).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: