Fragen an den Meister


22.08.2012

Frage Nr. 7368: Schattenbaum

Hallo, Herr Meyer, auf unserem Grundstück steht bisher noch kein einziger Baum. Verständlicherweise möchte ich im nächsten Sommer gern im Schatten eines Baumes verweilen. nun habe ich überhaupt kreine Vorstellung welcher Baum meinen Vorstellungen entspricht. Er sollte Blätter haben, man sollte drunter laufen können ohne sich den Kopf zu stoßen (also schon gleich größer sein), ein regelmäßiger Schnitt wäre nicht schlimm, schön wäre eine Dach- oder Schirmform. Welcher Baum käme für mich in Frage? MfG M. Erdmann

Antwort: Hallo. Das ist jetzt natürlich nicht ganz einfach zu beantworten - es gibt bestimmt bis zu 100 verschiedene Pflanzen, die in Frage kämen! Also gut, hier die Wichtigsten: Acer platanoides 'Globosum' (Kugelahorn); Platanus hispanica 'Dachspalier' (Dachplatane); Robinia pseudoacacia 'Umbraculifera' (Kugelrobinie); Catalpa bignonioides 'Nana' (Kugel-Trompetenbaum); Prunus serrulata 'in Sorten' (Japanische Zierkirschen; entweder die Schirmform oder als Kleinbaum); kleiner kronige Linden; Baumhasel, Laubenulme mit der flachen Krone, und viele mehr. Sie sollten vielleicht erst einmal Ihre Wünsche definieren wie Blattfarbe, Blütenausbildung, Habitus und Ähnliches! Vielen Dank.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: