Fragen an den Meister


10.08.2012

Frage Nr. 7290: Thuja

Lieber Herr Meyer, Unsere Thuja werden teilweise braun.Hab sie aber im Frühjahr gedüngt, und möchte nun Rindenmulch darunter verteilen. Kann man die braunen Stellen rausschneiden?Treibt sie nach?Oder wird das mehr? Was kann das sein? LG

Thuja

Antwort: Guten Tag. Wenn Scheinzypressen erst einmal vergreist sind, helfen Schnittmaßnahmen nicht weiter, denn es gibt an den Trieben keine ausschlagfähigen Nodien mehr. Da hilft nur, Schnittmaßnahmen regelmäßig (aber mäßig) durchzuführen. Der Einsatz von Düngemitteln hift eventuell, die letzten Kraftreserven zu mobilisieren. Eine Rindenmulchabdeckung würde ich in diesem Stadium nicht empfehlen; eigentlich nur unter gesunden Pflanzen! Rindenmulch verhindert zwar den Wildkrautbewuchs, kann aber das Wachstum/Wurzelwachstum der Pflanzen stören.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: