Fragen an den Meister


07.08.2012

Frage Nr. 7265: Bodendeckerrosen

Hallo, ich habe letztes Jahr Bodendeckerrosen gepflanzt, die im Frühjahr serh schön gebblüht habe. Nun sind aber fast alle Blätter abgefallen. Ich sehe keine Läuse und die Blätter sind eigentlich auch nicht verfärbt. vielen Dank

Antwort: Hallo. Das könnte von dem relativ feuchten und kalten Juni abhängig sein. Durch zuviel Regen entsteht Staunässe im Boden; das Wasser kann nicht abfließen und an der Rose entstehen derartige Symptome. In der Regel erholen sich die Pflanzen wieder, denn Trockenheit und Feuchtigkeit gleichen sich während eines Jahres aus (vorausgesetzt Sie haben den Boden auch richtig für die Rosen vorbereitet - bitte sehen Sie Frage 7264!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: