Fragen an den Meister


01.08.2012

Frage Nr. 7227: Mehltau am neuen Geißblatt

Hallo Herr Meister/Meyer Die von Ihnen gelieferten zwei Geißblatt weisen beide Mehltau auf den Blättern auf. Einige Blätter sind auch vertrocknet, obwohl die Pflanze eigentlich gut wurzelt. Der Mehltau kommt wahrscheinlich von den darüber hängenden, meiner Meinung nach befallenen alten Eichen. Hilft dabei noch ein Fungizid, da ich die sehr hohen alten Eichen, kommen vom Nachbarn rüber, nicht behandeln kann?! Vielen Dank

Antwort: Guten Tag. Eigentlich funktioniert das (der Einsatz eines Fungizides verhindert auch jeden Fall die schnelle Verbreitung). Hinzu kommt, dass dieser Sommer gleichzeitig feucht und doch noch relativ warm geworden ist; so können sich Pilze sehr schnell verbreiten! Daher empfehle ich die regelmäßige und prophylaktische Anwendung eines Fungizides wie 'Garten Pilz-Frei' von der Firma Dr. Stähler.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: