Fragen an den Meister


10.07.2012

Frage Nr. 7152: Tuja Pendula

Hallo Herr Meyer, suche dringend im Internet nach Rat für eine Tuja Pendula. Die hängenden, normalerweise grünen 'Arme' unserer wunderschönen Tuja Pendula (seit ca. 10 J. am gleichen Platz, ca. 7 m hoch) werden alle braun. Fast 75 % der 'Wedel' sind bereits braun. Wenn man das Holz der Zweige aufkratzt ist dieses innen noch grün. Einen Be-fall mit Parasiten können wir nicht feststellen. Was fehlt dem Baum? Für einen Rat sagen wir schon jetzt VIELEN DANK!

Antwort: Guten Tag. Sie sprechen bestimmt von der Hänge- oder Mähnen-Nutkazypresse (Chamaecyparis nootkatensis Pendula) und nicht von einer Thuja. Die Scheinzypressen-Arten leider zuweilen unter dem Befall von Wurzelpilzen (das sind Welkepilze im Boden - die Triebe werden braun und sterben ab). Da hilft in der Regel nur das Entfernen der Pflanze. Ich will aber nicht ausschließen, dass der Schaden einfach nur durch den strengen Winter entstanden ist (tockener Frost); dann treibt die Nutka-Scheinzypresse eigentlich während des Sommers wieder durch und erholt sich wieder!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: