Fragen an den Meister


24.06.2012

Frage Nr. 7028: Tanne umsetzen/umplanzen

Hallo Herr Meyer, auf meinem neuen (gekauften)Grundstück ist mir am Gartenzaun eine Tanne aufgefallen die sehr "eingeklemmt" steht. Leider kenne ich mich mit Tannen nicht aus. So wie ich die Internetseite durchsucht habe muß es eine Blaufichte(?) sein. Sie ist ca.1m und ich möchte ihr die "Freiheit"zur Entfalltung geben. Im welchen Monat wird die Tanne umgpflanzt? Wie grabe ich sie fachgerecht aus? Wie sollte der neue Standort vorbereitet sein? Wie hoch kann die tanne werden? Viele Fragen auf einmal, aber ich möchte nichts falsch machen. Danke im voraus. Gruß Horst Jaworski

Antwort: Hallo, also Nadelgehölze kann man im August am besten verpflanzen. Mit einer großzügigen Ausgrabung kann man nichts verkehrt machen. Sie werden nur bis zu 20,00 Meter hoch, aber keine Sorge sie haben einen maximalen Zuwachs von 30 cm /Jahr.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: