Fragen an den Meister


22.05.2012

Frage Nr. 6802: Kleiner Frostspanner an Prunus cersifera nigra

wir haben Pflanzen P. cerasifera nigra (60-100cm) von einer Baumschule gekauft. Als wir die Pflanzen bekamen, haben wir die Pflanzen sofort ordentlich gepflanzt. Nach einigen Tagen fingen sie auszutreiben, danach fingen die Knospen zu wilken und zu sterben und waren sogar ungefähr alle Knospen getrocknet. Wir haben dann die Knospen genau betrachtet und fanden wir die Raupen der Kl. Frostspanner überall und waren sehr aktiv. Wir haben die Pflanzen sofort mit Insektiziden gespritzt und danach 2x gepritzt und 2mal mit N Dünger gedüngt. Und auf Empfehlung der Baumschule die Pflanzen auf sogar ca.15-35cm zurückgeschnitten. Danach haben wir die Pflanzen nochmal mit Insektizid gespritzt. Wir warten und hoffen das beste? Was können Sie uns zu diesem Fall sagen?

Antwort: Das ist eine gute Maßnahme - die Pflanzen erholen sich dann schnell wieder, treiben buschiger aus und sind dann ein Jahr später wieder "OK". Schnittgut würde ich aber entfernen (Mülltonne oder verbrennen).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: