Fragen an den Meister


15.05.2012

Frage Nr. 6768: Katzenurin an Thuja

Moin,schadet Katzenurin einer Thujahecke? Wir habe unten an den Pflanzen braune Stellen. Gruß Knut

Antwort: Moin, Moin. Schöne Frage! Es ist ja nun doch so, dass z.B. in der Landwirtschaft mit Jauche die Agrarflächen gedüngt werden; und das macht man deshalb, weil Jauche etwa einen Stickstoffgehalt von 0,5 % hat und gleichzeitig organische Substanz dem Boden zugeführt wird. Und genauso verhält sich es mit den Ausscheidungsstoffen von Katzen (oder auch von Menschen)!

Und noch eine so schöne Geschichte: In der christlichen Seefahrt vor Jahrhunderten trat immer wieder die Skorbut als eine Vitaminmangelkrankheit auf. Die Seeleute von "Annodazumal" haben sich dann einfach den Mund ausgespült mit "dem Ausscheidungswasser" (Stickstoffgehalt etwa 15 %; half damals die Skorbut in Grenzen zu halten)!


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

monika klein am 23.06.2015:
Aus eigener leidvoller Erfahrung an meiner Thuja-Hecke (Smaragd- und Goldthuja), kann ich berichten, dass die Markierungssekrete der Kater den Thujen sehr wohl schaden! Und zwar erheblich: die Thuja weist zuerst schwarze, wie verbrennt aussehende Blätter auf. Danach werden die Blätter braun und sterben ab. Da sich die Thuja im Bodenbereich sehr schwer regeneriert ist das Katzen-Sekret entsprechen fatal - zumal die Katzen immer DIESELBE Stelle frequentieren, sofern man keine zuverlässige Abwerh/Schutzmaßnahme findet.
Aaron Leander am 15.05.2012:
Bitte anrufen habe Pflanzenprobleme meine telefonnummer lautet: 01637232177 Viele anrufe wären Stark , vielen dank!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse:
   
 

Produkte zu dieser Frage: