Fragen an den Meister


12.05.2012

Frage Nr. 6754: Schattenbeet durch Mauer

Hallo Herr Mayer, ich möchte ein Beet im Schatten meiner Grundstücksmauer anlegen. Leider werden die dort gepflanzten Blumen sowohl durch die Mauer, als auch durch unseren uralten Laubbaum kaum direkte Sonne erhalten. Welche Planzen eignen sich für so einen Standort? Ich hätte so gerne etwas blühendes, aber auch etwas immergrünes für den Winter...besteht außerdem irgendeine Möglichkeit, dass ich entlang der Mauer einen Zwergobstbaum haben könnte? Vielen dank für ihre Hilfe! MfG Eva

Antwort: Guten Tag. Zwergobstbäumchen benötigen einen eher sonnigen und warmen Standort - daher kann ich dieses Vorhaben nicht empfehlen. Für den schattigen Standort empfehle ich Feuerdorn - ist immergrün und zeigt weiße Blüten; später dann die leuchtend roten bzw. gelben Beerenfrüchte während des Winters.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse:
   
 

Produkte zu dieser Frage: