Fragen an den Meister


26.04.2012

Frage Nr. 6674: eberesche stecklingsvermehrung

Hallo Herr Meyer, ich würde gerne meine(ich glaube Mährische..)durch Stecklinge vermehren. -Ist das bzw. wie ist das möglich? -Wie unterscheidet sich eine Jungpflanze von einem Essigbaum? Vielen Dank für ihre Antwort(en), R. Fazler

Antwort: Guten Tag. Von einer Steckling-Vermehrung habe ich für diese Pflanze noch nichts gehört - entweder man vermehrt Ebereschen durch Aussaat oder veredelt einige Sorten (zum Beispiel: Sorbus aucuparia "Edulis"). Essigbäume zeigen auch als Jungpflanzen eine Rinde, die mit feinen Borsten überzogen ist (bei den Neutrieben fast wie ein "Pelz"). Sorbus aucuparia (auch in Sorten) ist glatt braun bis dunkelbrauner Rinde und ist auch wuchsstärker. Die Urform ist ein bis zu 12 Meter hoher Baum (und höher); der Essigbaum ist ein mehrtriebiger Großstrauch bis 4 Meter hoch - daher ist der Habitus sehr viel anders!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: