Fragen an den Meister


21.04.2012

Frage Nr. 6649: Heckenpflanzen für naturnahen Garten

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben einen Garten mit sehr altem Thuya-Heckenbestand übernommen. Die Hecke wurde lange Zeit nicht gepflegt, ist weit über 2 Meter breit, fällt auseinander und ist innen völlig kahl. Es ist uns also nicht möglich, einen Rückschnitt vorzunehmen, ohne dass lediglich ein Holzgerippe übrigbleibt. Wir möchten die Hecke daher gerne ersetzen und sind auf der Suche nach geeigneten Pflanzen. Der Standort ist sonnig/halbschattig, der Boden eher leicht und wasserdurchlässig und wenig humos. Wir wünschen uns Pflanzen, die sich zum Schnitt eignen, gut in einen naturnahen Garten passen (also heimischen Tieren Lebensraum oder Nahrung bieten), evtl. auch schönes Blattwerk/attraktive Herbstfärbung oder Fruchtschmuck aufweisen und nach Möglichkeit blickdicht werden. Eine Höhe von ca. 2 - 2,5 m sollte erreicht werden, zügiges Wachstum wäre wünschenswert. Haben Sie eine Idee, was hier in Frage käme? Und: Bis zur Neupflanzung vergehen sicherlich noch einige Wochen - ist es sinnvoll, in den Sommer hinein zu pflanzen, oder sollte die Neuanlage der Hecke besser erst im Herbst erfolgen? Im Voraus besten Dank!

Antwort: Guten Tag. Ich kann folgende Pflanzen für diesen Zweck empfehlen: Baumzypresse (Cupressocyparis leylandii), Heckeneibe (Taxus baccata oder media in Sorten, z.B. Hillii), Abendländischer Lebensbaum (Thuja occidentalis), Riesenlebensbaum (Thuja plicata). Sie könnten die Pflanzen jetzt oder z.B. ab Mai auch als Container-Ware pflanzen - dagegen spricht nichts. Wurzelware (Freilandqualität) würde ich allerdings dann erst wieder im Herbst einsetzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: