Fragen an den Meister


18.04.2012

Frage Nr. 6632: Fargesien

Hallo Ich würde gerne einen hosrtbildenden Bambus als 6m lange Hecke bzw Sichtschutz setzten. nun ist mein Garten recht klein nur 40 m2 und ich hab gehört das Fangesienmit der Zeit sehr in die Breite wachsen, stimmt das bzw gibt's eine Art die das nicht tut. Vielen Dank MfG Günther

Antwort: Hallo. Fargesia wird im alter schon etwas breiter (horstartig, bis 1 Meter breit - allerdings erst nach 10-15 Jahren). Man kann den Wurzelstock teilen (mit Spaten stechen) und dann die dabei "neu" entstehenden Pflanzen an einem anderen Standort wieder einsetzen oder z.B an die Nachbarn verschenken. Fargesia murielae "in Sorten" ist eigentlich die erste Wahl bei der Anlage einer Bambushecke; Phyllostachys in Arten breitet sich wesentlich stärker aus.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: