Fragen an den Meister


17.04.2012

Frage Nr. 6628: Eberesche als "Vordach"

Hallo, ich habe an der Westseite meines Hauses einen schmalen Hofstreifen. Eine Seite des Hofes (nur ca. 3m breit) habe ich bereits erfolgreich mit einer Ligusterhecke (natürlich auch von Ihnen) verschönert. Nun fehlen mir Ideen für die Hauswand. Wir haben kein Vordach, aber 2 Türen im Abstand von 1m in dieser Wand. Dort wurde mir vom Familienrat eine größere Pflanze erlaubt. Allerdings darf es keine Kletterpflanze sein wegen der Fassade (sagt mein Mann, also gehts nicht).Es sollte auch nicht höher als 5-6 Meter werden oder schnittverträglich sein. Mein Mann will nun eine Zypresse, aber die finde ich langweilig. Ich hätte lieber gerne etwas mit Laub. Nun kenne ich Eberesche als sehr robust. Wunderschön ist sie noch dazu. Kann ich eine Eberesche direkt an die Hauswand zwischen die beiden Türen setzen und so "erziehen", dass sie über den Türen eine Krone bildet? Oder wird sie dadurch schief? Wenn das gehen sollte, welche Sorte würden Sie mir empfehlen?

Antwort: Hallo. Ich könnte dennoch eine Kletterpflanze empfehlen - muss ja nicht Efeu sein, das in die Fassade einwächst. Daher würde ich ein Edelblauregen (Wisteria floribunda Macrobotrys) empfehlen, der allerdings eine Kletterhilfe benötigt (z.B. gibt es Kunststoff-überzogene Drahtgitterelemente, die man mit Vorbau von 20cm an der Wand befestigen kann. Alternativ könnte ich die essbare Eberesche empfehlen (den Speierling, Sorbus domestica). Ist auch gegenüber Schnittmaßnahmen unempfindlich.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: