Fragen an den Meister


10.04.2012

Frage Nr. 6593: große Douglasie

Sehr geehrte Damen und Herren, leider musste ich eine Tannenhecke mit ca.30m hohen Bäumen wg.Windbruchs fällen. Auf meiner Schafweide fehlt jetzt jeder Wetterschutz. Die Tannen hatten weitausladende und dichte Zweige. Ich habe letztes Jahr 4 Stck. Serbische Fichte mit 3 m Höhe nachgepflanzt. Davon sind mir leider wg.des trockenen Frühjahrs 2 eingegangen. Nun denke ich, dass die Douglasie als schnellwachsender und tiefwurzelnder Baum eine gute Wahl zum Ergänzen wäre. Wie sehen Sie das und können Sie auch größer als 2 m liefern? Mit freunldlichem Gruß

Antwort: Das ist im Prinzip eine gute Idee - ich könnte Ihnen die Graue Douglasfichte (Pseudotsuga menziesii caesia) sehr empfehlen. Ist ein guter Ersatz für Fichten und wächst sehr schnell. Unser Angebot finden Sie unter >>>http://www.pflanzmich.de/bdbProdukt/26760/douglasfichtegraue-douglasfichte.html<<<.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: