Fragen an den Meister


25.03.2012

Frage Nr. 6505: Koniferenwurzeln

Hallo und Guten Tag, leider mussten wir auf Grund der neuen Verordnungen bzw. deren nunmehriger Durchsetzung unsere Konifären, die als Sichtschutz dienten, entfernen. Diese standen in einer Stein Einfassung und angrenzenden Wegplatten so dass die Entfernung der Stümpfe nicht ohne Weiteres möglich ist. Wir würden dort aber gern als neuen Sichtschutz Wein Pflanzen - ist dies zwischen den alten Stümpfen problemlos möglich? Wenn Nein welches Strauch oder spalierobst kann man dazwischen setzen?

Antwort: Guten Tag. Das ist nicht so ganz einfach zu beantworten. Wenn es die Bodenverhältnisse es nicht zulassen, können Sie keine neuen Pflanzen dort einsetzen (auch nicht Wilden Wein) - jede Pflanze benötigt verfügbaren Wurzelraum. Sie könnten dort ein Hochbeet anlegen, indem Sie quasi über den Stümpfen dort Erde oder Substrat auffüllen und dann dort nicht zu hohe Pflanzen einsetzen (dann geht der Wilde Wein auch). Mit der Zeit vergehen die Wurzel- und Baumstumpfreste im Boden; später kann man dann auch wieder größere Pflanzen verwenden, wenn der verfügbare Wurzelraum wieder vorhanden ist.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: