Fragen an den Meister


24.03.2012

Frage Nr. 6495: Sichtschutzbepflanzung

Halle Herr Meyer, wir haben in unserem Garten 3 große Tannen in Richtung Straße. Wir möchen nun einen Sichtschutz unter ( ca. 2m Höhe) und neben den Tannen aufbauen.Welche Art von Pflanzen können wir hier verwenden? Wir möchten etwas blühendes,der Sichtschutz soll auch im Winter gegeben sein.Der Platz ist eher sonnig bis halbschattig.Ist Bambus als Kombination auch möglich? Vielen Dank.

Antwort: Hallo. Das ist im Prinzip eine gute Idee - allerdings müssen die Vorraussetzungen geschaffen werden, egal welche Pflanze Sie dort einsetzen möchten! Der Boden ist verfestigt und durchwurzelt, daher sollten Sie tiefgründig einen Bodenaustausch vornehmen - ein Pflanzloch 1 Meter breit und mindestens 70 cm ausheben und mit guter Pflanzerde auffüllen. Dann können Sie auch Fargesia murielae dort einsetzen - verträgt auch schön den Halbschatten zwischen den Tannen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: