Fragen an den Meister


06.03.2012

Frage Nr. 6389: Ca. 200cm hohes ziergras erfroren?

Guten Tag, Unserer nicht beschnittenes ca. 200 cm grosses Ziergras(9mit Wedeln, ich weiß nicht wie es heißt) ist nun ganz gelb und strohig.Die gelben langen Graeser kann man so abnehmen. Muss ich das Grass entfernen, bzw. Ist es im Winter erfroren? Wir hatten es nicht hochgebunden! Vielen Dank

Antwort: Guten Tag. Ich kann so leider nicht genau sagen, von welcher Pflanze Sie sprechen! Glaube aber, Sie meinen einen Gartenbambus (Fargesia murieliae) oder eine Phyllostachys-Art. Die Halme sind eigentlich sehr Regenerations-fähig; an den Blattachseln werden immer wieder neue Blätter und Kurztriebe gebildet. So warten Sie einfach bis zum Frühling, bis der Bambus neues Laub austreibt. Aber es macht auf keinen Fall einen Sinn, die Halme einzukürzen (so wie man das z.B. mit Hecken macht) - denn Bambus kann man im Bereich der Triebe/Halme nicht durch Schnittmaßnahmen formen!


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

jojo am 11.03.2012:
hört sich doch eher nach zebragras an, einfach bis auf 10-20cm zurück schneiden. das gras kommt wieder




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: