Fragen an den Meister


01.03.2012

Frage Nr. 6371: Entfernung von Efeurest an Hauswand

Guten Tag Her Meyer - aus gesundheitlichen Gründen müssen wir leider den gesamten Efeubewuchs unsrer Hauswände entfernen. DAs ist nicht schwer...jedoch die Wurzelreste haben Ewigkeitsanspruch - sie lassen sich kaum lösen.Können Sie mir einen Tipp geben? Es sind vier Hauswände,die Giebelwand ist 10m hoch, der Efeu ist um die 20 Jahre alt. Ich habe mal etwas von einem Reiniger gehört, mit dem man die Pflanze einsprühen kann? DAnke und freundliche Grüße Birgit Bayer

Antwort: Guten Tag. Das ist eine schwere Frage - es gibt wohl Reiniger (auf Chlorsalzbasis oder Salz-/Schwefelsäurebasis), die aber sehr aggressiv sind. Daher möchte ich Ihnen hier direkt kein Mittel empfehlen, weil eventuell auch die Hauswand beschädigt werden kann! Alternativ: Verwendung eines Hochdruckreinigungsgerätes und/oder mit der Drahtbürste die Wurzelreste aus der Wand entfernen.


3 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

Birgit Bayer am 03.03.2012:
Vielen Dank, Artemisia, für diesen Ratschlag. Er war sehr ermutigend.
Artemisia am 02.03.2012:
Wenn die Wand gestrichen werden soll, würde ich nur gröbere Strukturen wie Äste entfernen und den Rest einfach überstreichen. Farben kann alles mögliche zugesetzt werden wie Holzhäcksel usw. Da würde ich mit bei den Wurzelresten gar keine Gedanken machen. Vermutlich halten die länger an der Wand als die neue Farbe. Allerdings ist das Streichen eines derart groben Putzes auch eine Herausforderung. Von chemischen Sachen würde ich abraten. Das ist oft sehr teuer, Sie schaden Ihrer Gesundheit und der Erfolg oder eventuell Schaden an der Wand eher ungewiss. Ich wünsche viel Erfolg!
Birgit Bayer am 02.03.2012:
Lieber Herr Meyer, vielen DAnk für die prompte antwort auf meine Frage 6371 Jedoch ist Ihr Rat leichter gesagt als getan - die Hauswand besteht aus sehr rauhem Rauputz - die Löcher sind so tief, daß man an die Efeurwurzeln meist gar nicht heranreicht. Gäbe es nicht doch eine Möglichkeit die mit Lösungsmittel oder ähnlichem "einzuweichen"? Vielen Dank




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: