Fragen an den Meister


06.02.2010

Frage Nr. 636: Knöterich hat braune Flecken

Hallo Herr Meyer, leider ist unser Knöterich krank. Seit kurzer Zeit bekommt er braun gelbe Flecken an den Blättern. Diese vertrocknen dann und fallen ab. Er ist in Boden eingepflanzt (kein Kübel), schattig hinter einem Holzzaun, wobei der obere Bereich sonnig ist. Vielen Dank fü Ihr Hilfe

Antwort: Knöterich wird gerne von der Minierfliege befallen.Sind in den Flecken die dann trocken werden kleine Maden zu erkennen?Dann spritzen Sie mit einem geeignetem Mittel oder schneiden Sie die befallenen Triebe ab. Gelbe Blätter im unteren Bereich sind normal wenn es schattig ist.Zur Zeit wird es ja auch ziemlich warm, das setzt den Pflanzen etwas zu.Knöterich braucht viel Wasser und Nährstoffe, ist aber sonst ziemlich robust.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: