Fragen an den Meister


27.02.2012

Frage Nr. 6355: Buchsbaumconifere braun

Hallo, ich habe im Vorgarten eine wunderschöne Buchsbaumkonifere die verschiedene Etagen und tellerartig geschnitten ist ... nun sind einige Teller braun ... Ist der Buchs erfroren oder braucht er einfach nur Wasser ich habe ihn morgends gegossen da es ja nachts meist noch leichten Bodenfrost hat auch nicht viel sondern immer so ein bisschen ;))) Liebe Grüssle Anja Hornig

Antwort: Hallo. Nur einmal so nebenbei: ein Buchsbaum ist ein Laubgehölz und keine Konifere ( = Nadelgehölz). Immergrüne Laubgehölze wie der Bux haben oft Probleme mit dem Frost, wenn eine so genannte Trockengefrierung entsteht (es friert und gleichzeitig scheint die Sonne). Ich würde daher die verschiedenen Etagen etwas zurück schneiden (aber nicht zu viel entfernen) - i.d.R. treibt der Buchsbaum dann wieder durch. Wenn Sie sich den Gehölzschnitt nicht zutrauen, würde ich eine GaLa-Bau-Firma oder Gärtner/in damit beauftragen (denn die Pflanze ist ja relativ wertvoll).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: