Fragen an den Meister


26.02.2012

Frage Nr. 6352: Flamingoblumen

Hallo Herr Mayer,ich habe 2 weisse und eine rosarote Flamingoblume in unmittelbarer Nähe zueinander in einem Blumentrog im Wohnzimmer gepflanzt. Die rosarote Pflanze (jetzt schon die 2.) bekommt nach relativ kurzer Zeit gelbe Blätter und geht kaputt. Was mache ich falsch?

Antwort: Hallo. Das ist nicht ganz einfach zu beantworten - denn es sind sehr viele Faktoren, die für das gesunde Wachstum dieser Pflanzen verantwortlich sind (aureichend Licht, zu trockene Heizungsluft, kein Luftzug, das richtige Substrat, keine Staunässe in den Pflanzgefäßen, die richtige Flüssigdüngung, Wasserfilm auf den Blättern mit Sprühgerät ausgebracht, usw.). Aber wenn Sie sagen, dass die weiße Flamingoblume wächst und die andere nicht, tippe ich auf die Sortensensibilität (einige Sorten sind eben robuster als andere). Testen Sie doch einfach einmal, ob zwei weiße Flamingoblumen besser wachsen, als die von Ihnen benannte Kombination.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: