Fragen an den Meister


28.01.2012

Frage Nr. 6239: Pflanzenwahl

Hallo Meister, Könnten Sie mir sagen was ich Pflanzen kann ! Lago Maggiore-1100 Meter Südseite Sonne Morgens bis abends-Boden Lehmig/Sandig- nicht immer anwesend im Jahr- ! Möchte gerne einige Pflanzen zur Selbstversorgung (Apfel Nuß etc.) ca 120 Blaubeersträucher sind vorhanden. Ferner einige Heckenpflanzen (Zypressen ?) als Sichtschutz für Badefaß und Terasse. 2500qm Hanggrundstück mit zur Zeit vielen birken Vielen Dank für Anregungen bitte mit Einpflanzzeit Apfel Kaiser Wilhelm? Alleinpflanzung möglich ? Gruß stefan Vöge

Antwort: Hallo. Ich kann Ihnen eine "Streuobstwiese" empfehlen. Kombinieren Sie dazu einfach verschiedene Apfelsorten - so haben Sie auch nicht das Problem mit der Bestäubung (Apfelsorten benötigen so genannte Befruchtersorten - für den Kaiser Wilhelm Apfel benötigen Sie z.B. Befruchter wie Cox Orange, Goldparmäne, Goldrenette oder Ontario). Als Sichtschutz würde ich immergrüne Koniferen wie Scheinzypressen oder Eiben einsetzen - gerade Eiben lassen sich auch schön durch Schnittmaßnahmen als Formgehölze, z.B. Kegel- oder Säulenform, "erziehen". Als Einpflanzzeit würde ich das Frühjahr wählen - sobald der Boden frostfrei ist!




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: