Fragen an den Meister


25.01.2012

Frage Nr. 6228: Liguster Hecke

Hallo ! Ich habe vor ca 3 Jahrenbei Ihnen Liguster Pflanzen bestellt und diese auch nach Ihren Vorgaben eingepflanzt. Ende Oktober letzten Jahres habe ich diese nun umgepflanzt und zurück geschnitten !Seit dem haben sämtliche Pflanzen die Blätter verloren. Bis auf Sechs Pflanzen ( die ich allerdings nicht umgepflanzt habe )! Ist das normal ? Und ich möchte im Frühjahr evtl. die schon verhandene Hecke nach erweitern ! Wann sollt ich also bei Ihnen neue Liguster Pflanzen bestellen, und diese einpflanzen ? Vielen Dank im Vorraus! Torben Hems

Antwort: Hallo. Das ist natürlich schade, dass Ihre Hecke die Blätter verloren hat - ein gutes Zeichen ist das nicht! Es könnte sein, dass sich die Pflanzen erst einmal an den neuen Standort gewöhnen müssen; daher würde ich bis zum Frühjahr-Austrieb warten und dann schauen, wie viele Pflanzen die Umpflanzung nicht überlebt haben. Sie könnten aber gerne jederzeit bei uns Liguster-Pflanzen bestellen - die man in diesem warmen Winter natürlich jetzt auch einsetzen kann (mit der Frage: Verhindert Bodenfrost das Einpflanzen?).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: