Fragen an den Meister


29.12.2011

Frage Nr. 6145: Bum fällen, Hecke schneiden, Büsche stutzen

Wir sind in ein Reiheneckhaus gezogen. Der Garten gleicht einem Dschungel, den wir alleine nicht bewältigen können. 2 Bäume müssen gefällt werden und die Hecken geschnitten werden. Auch müssen diverse Büsche gestutzt werden. Was kostet so etwas

Antwort: Hallo. Uuih - da bin ich fast etwas überfragt! Das hängt von sehr vielen Faktoren ab (größe der Fläche, Länge der Hecke, Größe der Bäume, Zugänglichkeit des Gartens, vorhandener Pflanzenbestand - insbesondere speziell durchzuführende Maßnahmen wie Düngung und vieles mehr). Ich würde mir einfach von diversen GaLa-Bau-Firmen vor Ort Kostenvoranschläge erstellen lassen und dann entscheiden - auch insbesondere im Zusammenhang mit einer Erlaubnis für die Fällung der Bäume (Grünflächenamt/Landschaftsschutzbehörde).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: