Fragen an den Meister


26.11.2011

Frage Nr. 6074: frisch gepflanzte Thujen

Hallo, vor einigen Wochen habe ich bei Ihnen u. a. 100 Thujen zu diesem sensationellen Preis von 69 Cent gekauft und gleich nach Posteingang gepflanzt. Hier im Allgäu ist der Herbst ungewöhnlichtrocken und so habe ich natürlich die Thujen nicht nur nach dem Pflanzen gut gewässert, sondern danach jeden 2. Tag, die nächsten 2 Wochen. jetzt nur noch 2x wöchtnl. oder nach Bedarf. Nun meine Frage: Ist es normal, dass die Thujen allesamt eine graugrüne Farbe bekommen haben? Ich mache mir Sorgen, weil die Thujen im Vorgarten, vom Gärtner 2 Wochen früher gepflanzt, sehr viel grüner und dichter sind. Ich befürchte jetzt, dass die Thujen eingehen. Was kann ich tun? Das Pflanzen war für meinen kaputten Rücken eine Tortur und ich mache mir ernsthafte Sorgen um meine frisch gepflanzte Hecke. Für Ihre rasche Antwort bedanke ich mich im voraus und verbleibe bis dahin mit freundlichen Grüßen Sylvia Jakob aus Kirchheim i. Schwaben

Antwort: Hallo. Generell ist es so, dass Thuja Anfang Winter immer bronzefarbene bis bronzegrüne Nadeln (Schuppen) zeigen. Sie sollten die Pflanzen aber nicht zu stark wässern (nur wenn eine so genannte "Trockengefrierung" im Boden entsteht - also bei starkem Frost ohne Feuchtigkeit. Eigentlich treiben dann die Thuja-Pflanzen im Frühjahr frisch durch.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: