Fragen an den Meister


03.02.2010

Frage Nr. 597: Engelstrompete/Ableger

Wie bekomme ich am besten Ableger hin und woran erkenne ich das sie Wurzeln bilden??

Antwort: Am besten Sie schneiden einen stabilen (nicht zu dünnen) halbausgereiften Steckling von mindestens 10cm Länge sauber ab und stecken ihn in sandige Erde (keine normale Blumenerde).Geeignete Erde gibt es fertig zu kaufen oder mischen Sie die Erde selbst.Manche nehmen zur Bewurzelung auch noch Bewurzelungshormone wie z.B. Rhizopon.Da die Blätter recht groß sind kürzen Sie diese etwa um die Hälfte ein.Dann angießen, durchsichtige Plastiktüte drauf und warm und hell stellen.In ein paar Wochen sollten sich Wurzeln gebildet haben.Die Wurzeln kommen irgendwann unten aus dem Topf heraus.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: