Fragen an den Meister


01.11.2011

Frage Nr. 5969: Ahorn Acer

Hallo Ich habe mir dieses jahr einen Ahorn ( im Topf )gekauft. Ich finde keine richtige Pflegeanleitung dazu. Ich habe die Pflanze im Wohnzimmer stehen im Sommer war er auf dem Balkon. Jetzt sieht er richtig herbstlich aus. Ich frage mich : Braucht er einen kalten Standort viel oder wenig Wasser, Dünger ? Es wäre nett wenn Sie mir darüber eine Auskunft geben könnten. Mit freundlichen Grüßen I. Stuchlik

Antwort: Hallo. Das hört sich nicht sehr gut an! Ein Ahorn ist keine Zimmerpflanze - eine Eiche würden Sie ja schließlich auch nicht im Wohnzimmer kultivieren (eimal abgesehen von einer Bonsai-Eiche). Die einzige Alternative für die Überwinterung ist eigentlich, dass Sie die Pflanze in den Garten einsetzen - wenn es jetzt nicht schon zu spät ist. Die Überwinterung im Kübel auf dem Balkon ist problematisch, weil ein Container/bzw. Kübel komplett durchfriert. Wenn überhaupt, benötigen Sie einen 200 Liter Großkübel aus frostfestem Ton; dann haben Sie vielleicht eine Chance, dass die Pflanze bei regelmäßiger Bewässerung in "trockenen" Frostperioden nächstes Jahr wieder austreibt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: