Fragen an den Meister


30.10.2011

Frage Nr. 5958: Ligusterhecke erhalten

Hallo Herr Meyer, ich möchte noch einmal auf meine Frage 4742 zurück kommen. Die Hecke habe ich ordentlich zurück geschnitten. Die kahlen Stellen wurden nicht durch junge Austriebe, sondern durch Unkraut überdeckt. Ich denke, das hier nichts mehr zu machen ist. Jetzt geht meine Überlegung dahin, nur die trockenen Büsche zu entfernen und den Boden mit Unkrautfolie und Granitkies aufzufüllen. Da die Abstände unterschiedlich sein werden, möchte ich punktuell ein Beet dazwischen einfügen. Dabei hoffe ich, dass sich an den verbleibenden Ligusterpfl. an den Seiten grüne Austriebe bilden. Welche pflegeleichte Solitärpflanze würde dazwischen passen oder sollte ich die Ligusterhecke komplett entfernen? Lieben Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Antwort: Hallo. Wenn Sie Liguster-Pflanzen vor Ort eingesetzt haben, würde ich ja einfach die bestehende Hecke bzw. die Lücken/Zwischenräume auch wieder mit Liguster ergänzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: