Fragen an den Meister


18.09.2011

Frage Nr. 5598: Vogelhecke

Hallo,Herr Meyer.Ich möchte eine gemischte Vogelhecke pflanzen.Das Gartenstück ist ca. 10 Meter lang.Welche Pflanzen kann ich nehmen und wie weit muss ich sie auseinander pflanzen?Vielen Dank für ihre Hilfe.

Antwort: Bauernjasmin (Philadelphus coronarius) Echter Schneeball Roseum (Viburnum opulus Roseum) Schlehe (Prunus spinosa) Weißdorn (Crataegus monogyna) Forsythie (Forsythia intermedia) Flieder (Syringa vulgaris Urform) Heckenspiere (Spiraea vanhouttei) Roter Feuerdorn (Pyracantha coccinea) Kolkwitzie (Kolkwitzia amabilis) Felsenbirne (Amelanchier lamarckii) und andere robuste, (heimische) Ziersträucher. Die Pflanzen würde ich als Naturhecke 2- oder 3-reihig pflanzen; Pflanzenabstand in der Reihe etwa 1 Meter; ebenfalls zwischen den Reihen.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Walter Karpfinger am 16.04.2012:
Hallo liebe Experten von Pflanzmich.de. Habe gestern in ihren Online-shop 90 Planzen/Stauden für die Anlage einer Vogelhecke ca 30m lang bestellt. Diese Anlage wird mir von der unteren Naturschutzbehörde aufgrund einer Geländeaufschüttung (natürlich genehmigt)vorgeschrieben, die ich aber auch selber gerne haben will. Die Pflanzen werden an einer Böschung größtenteils in 3er Reihen gepflanzt Abstand laut Behördensachbearbeiter ca 1,5 m. Meine Frage: wie sollen die einzelnen Staudenarten angeordnet werden, mischen oder in Gruppen. Staudenarten: Liguster 10, Hartriegel 25, Pfaffenhütchen10, Schlehe 8, Holunder 2,Schneeball 10, Weißdorn, Hundsrose 5, Bauernjasmin 3, Weigelie 5, Feuerdorn 5 Für eine Anwort wäre ich ihnen sehr dankbar.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: