Fragen an den Meister


16.09.2011

Frage Nr. 5587: Zwergnektarine

Sehr geehrter Herr Meyer, im April habe ich mir bei pflanzmich.de ein Zwergnektarinenbäumchen bestellt und es in einem 16l-Topf auf meinen Balkon gestellt. Dort bekam es trotz bescheidenem Sommer viel Sonne und hat jetzt auch einige sehr süsse Früchte dranhängen. Was muss ich im Winter beachten und muss ich das Bäumchen im nächsten Frühling umtopfen? Und ab wann sollte ich mit Dünger wässern? Danke für die Tipps! C. H. aus Berlin

Antwort: Sorry; das ich das so einfach sage: Aber Obstgehölze gehören überhaupt nicht in einen Pflanzkübel - das sind Gehölze! Man kann vielleicht einen Sommer lang derartige Obstbäumchen im Pflanzkübel halten; kein Problem. Aber dann sollten Obstgehölze immer in den Garten gesetzt werden. Wenn Sie trotzdem die Pflanzen im Kübel weiter kultivieren möchten, sollten Sie jetzt einen möglichst großen Kübel plus guter Kübelpflanzenerde verwenden (und die Pflanze dort auch eintopfen), damit das Bäumchen im Winter geschützt wird.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: