Fragen an den Meister


16.09.2011

Frage Nr. 5586: Obstbäume/Sträucher auf Tiefgarage

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben einen kleinen Gartenanteil (58 qm), der komplett von einer Tiefgarage unterbaut ist. Die Bodenschicht ist ca.40 cm Es wurde ausschließlich Rollrasen aufgelegt (und ein paar Hainbuchen) auf Spezialerde. Ich würde gern ein paar Beerensträucher/Obst-/ Apfelbaum für meine Kinder anpflanzen, habe aber Sorge wegen Staunässe. Es wachsen doch hin und wieder Pilze im Rasen, die sprechen wohl für Staunässe..? Oder? Welche Beerensorten/Obstbäume sind denn geeignet? Dachte an Johannis- und Himmbeere (Aroma Queen) und einen Apfelbaum (Cox orange). Für den Baum brauche ich sicher noch einen zweiten Apfelbaum zum Bestäuben. Die Hainbuchen sehen z. T. gut und z. T. grün/braun aus. Sind erst im Juni gepflanzt. Der Standort ist ff.-maßen: vormittags Schatten, nachmittags Sonne. Viele Grüße und vielen Dank! sagt Eggers

Antwort: Damit komme ich nicht ganz klar; wenn ich das jetzt richtig verstehe, möchten Sie eine Fläche, die 40 cm hoch mit Humus beschichtet ist (darunter ist Beton) mit Obstbäumen bepflanzen, die ausgewachsen 5 Meter hoch werden??? Ich glaube, es wäre schon kritisch, dort Johannisbeer-Büsche (die vielleicht 1,5 Meter hoch werden) einzusetzen. Sie könnten vielleicht Solitär-Stauden (die schöne Blüten im Sommer hervorbringen; wie Rittersporn oder Astilben u.a.) dort neben dem Rollrasen einbauen.


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

dunkelbunt am 19.09.2011:
Ich kenne die Problematig mit dem Naschgarten... eine sehr gute Wahl wären Erdbeeren und vielleicht auch noch Himbeeren.
eggers am 16.09.2011:
Ich dachte ehe an kleine Bäume, keine 5-Meter-Sorten. Meine Sorge gilt der Staunässe. Meinen Sie, der Baum hat nicht genug Halt? oder eher zu wenig Nährstoffe. Man sieht doch auch mal Birken, die auf Fensterbrettern oder alten Hausdächern wachsen..? Rittersporn ist ja hoch giftig und für meine Kinder (der Jüngste 1 Jahr) ein Risiko. Ich hoffte schon auf eine "kleine Beerenernte" für meine Kinder, dachte auch an Himbeeren und Johannis. Viele Grüße von Eggers




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: