Fragen an den Meister


01.02.2010

Frage Nr. 557: Torbogen aus Hainbuchen

Hallo! Haben die Abbildung auf Ihrer Internetseite gesehen und sind daran interessiert, einen solchen Bogen - sollte 3-4 m Höhe erreichen, zu pflanzen. Sind die von Ihnen angebotenen Pflanzen dafür geeignet - Sie schreiben max. Höhe 4 m, aber es gibt doch auch welche die bis auf 15 m wachsen? - haben Sie diese auch. Wir wollen keine Blickdichte erreichen, sondern eine locheren Sichtschutz, ist dafür der Abstand von 50 cm richtigt? Können die größeren Pflanzen auch 'nachträglich' mit Drähten versehen werden? Vielen Dank für Ihre baldige Antwort - wir möchten ggf. noch diesen Sommer pflanzen???? Mit freundlichen Grüßen B. Laurence

Antwort: Die Hainbuche ist eigentlich ein Baum und wird deshalb ziemlich hoch.Bestimmt haben Sie ihn schon oft im Wald gesehen ohne es zu wissen.Er hat aber die Eigenschaft gut aus den Ästen auszutreiben was ihn für eine Hecke sehr geeignet macht.Es ist also eine Pflanze die zu einer seht großen Hecke werden kann wenn man es läßt.Es ist also eine sehr empfelhlenswerte Hecke wenn sie größer werden soll.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: