Fragen an den Meister


13.09.2011

Frage Nr. 5554: weiße Ablagerungen auf Cycas

Hallo Herr Meyer, erst einmal vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage.Die Lupe hat nicht viel gebracht d. h. ich konnte nicht erkennen ob es Insekten(-larven/-eier) sind. Es sind weiße, weiche Ablagerungen welche am Ballen begonnen haben und sich, wie bereits erwähnt, langsam über die Wedel ziehen. Ich kann sie auch mit einem Papiertuch abwischen, allerdings bekomme ich nicht alles weg! Was könnte ich evtl. noch ausprobieren? Im Voraus vielen Dank.

Antwort: Könnten Woll-Läuse sein; weiß ich aber nicht so genau. Normalerweise kann man das mit einer Lupe/einfacher Mikroskop erkennen. Wenn ich Recht habe, verwenden Sie einfach ein Insektizid (am Besten für den Innenbereich geeignete Insektizide; wie Insektizide auf Raps- oder Paraffin-Öl-Basis) kombiniert mit einer Anwendung mit Mücken- oder Fliegenspray (die auch nicht so gifig sind; indem Sie die Pflanze aus dem Topf nehmen und gründlich damit einsprühen - auch den Wurzelballen).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: