Fragen an den Meister


31.08.2011

Frage Nr. 5455: gefällte Birken

Lieber Herr Meister, Ich habe wunderschöne gerade Aeste von einer frisch gefällten Birke. Mit diesen, samt Rinde, möchte ich einen Untersatz für ein Waschbecken herstellen. (senkrecht aneinander reihen und damit einen Kreis bilden) Wie nun muss ich diese frisch abgesägten Stücke lagern und vorallem behandeln damit sich diese schöne Rinde mit der Zeit nicht ablöst. Ich bin mir sicher, dass Sie mir als Fachmann einen guten Tip geben können. Ich bedanke mich zu voraus ganz herzlich und wünsche einen schönen Tag . Liliane

Antwort: Ich würde sagen sie müssten diese ersteinmal richtig trocknen, das heißt zwei Jahre trocken lagern. Dann würde ich die ganzen Stücke richtig schön dick mit Holzschutzlasur (farblos) ein streichen, besonders die Schnittstellen. Das sollte dann klappen, muss aber jedes Jahr wiederholt werden so gut es geht.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: