Fragen an den Meister


21.08.2011

Frage Nr. 5403: Wespen im Kugelahorn

Hallo, wir haben sehr sehr viele Wespen im Kugelahorn. Dummerweise ist der Kugelahorn genau neben unserer Terasse. Aufenthalt dort derzeit nicht möglich. Ich bin gestern 2 x gestochen worden und mein Mann hat eine schwere Wespenallergie. Was wollen die dort? Kann man etwas dagegen tun? Gerade lasse ich Kaffeepulver köcheln, da ich in versch. Foren gelesen habe, das mögen sie nicht. Haben Sie noch eine Idee? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße, Birgit Wittmann

Antwort: Stichwort Ahornsirup. Wespen leben eben auch von zuckerhaltigen Substanzen. Der Kugelahorn ist eben verwand mit dem Acer saccharum (der echte Zuckerahorn aus Kanada). Da kann man wohl wenig machen; die Wespen haben den Baum eben als Nahrungsquelle entdeckt. Die einzige Möglichkeit - die ich sehe - ist, das Nest in der Umgebung ausfindig zu machen und entfernen zu lassen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: