Fragen an den Meister


10.08.2011

Frage Nr. 5351: Unschöner Rasen

Sehr geehrter Herr Meyer! Habe meinem Rasen im Juni einen Rasendünger mit Unkrautvernichter verpasst, jedoch sind viele Stellen verbrannt worden, was mir auch nicht klar geworden ist, warum dies geschah, habe mich an die Anleitung des Herstellers gehalten.Jetzt habe ich auch bemerkt das an Stellen große Flächen das Gras sich wie ein Teppich abheben lässt, es sieht so aus, als hätten sich die Graswurzel überhaupt nicht gefestigt.(ist aber eine alte Rasenanlage). Warum kann das sein? Wie kann man dagegen steuern? Vielen Dank und liebe Grüße von Margit

Antwort: Unkrautvernichter ist eben Unkrautvernichter. Wenn man derartige Mittel (Herbizide) auf Grass-Soden ausbringt, muss man damit rechnen, dass eben auch die Kulturpflanzen beschädigt werden. Grassflächen kultiviert man (chronologisch; Beginn März) eigentlich durch 1.Ausharken von Moos, 2.Kalkung und Mineraldüngung, 3.Bewässerung (in der wärmeren Jahreszeit, Anfang Sommer) und 4.Nachsaat von Rasen auf den kahlen Stellen




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: