Fragen an den Meister


04.08.2011

Frage Nr. 5322: Rote Scheinakazie macht gelbe Blätter

Hallo, schön, dass es eine solche Seite gibt ;-) Ich habe vor ca 4 Monaten eine rote Scheinakazie Hochstamm, insgesamt ca 4 Meter hoch gepflanzt und nun macht sie gelbe Blätter. Ist das ein Zeichen für zu wenig Nährstoffe oder zu wenig Wasser oder was meinen Sie? Für die Herbstfärbung ist ja sicher noch etwas früh oder? Viele Grüße

Antwort: Ich gehe davon aus, dass Sie von einer Robinie sprechen (bot: Robinia pseudoacacia 'Casque Rouge'). Robinien wachsen gerne auf eher bodentrockenen Standorten, die aber immer wieder durchgenässt werden müssen (die Bodeneigenschaften müssen eben sehr speziell sein). Staunässe/permanente Feuchtigkeit u.a. mögen diese Pflanzen überhaupt gar nicht. Es ist jetzt natürlich sehr schwierig Ihnen einen wirklich guten Rat zu geben, weil die Pflanze sehr groß ist. Ich halte es aber jetzt für das Beste, Sie lassen die noch nicht komplett eingewurzelte Pflanze durch einen GaLa-Bau-Fachbetrieb noch einmal nach gärtnerischen Gesichtspunkten (besonders im Bezug auf die Bodenqualität) neu einsetzen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: