Fragen an den Meister


05.04.2011

Frage Nr. 5070: Kirschlorbeer und Glanzmispel

Hallo pflanzmich-Team! Oben genannte Pflanzen kamen in die engere Wahl für unseren Hauseingang (Ostseite, Baden-Württemberg).Es wäre wichtig für uns, zu wissen, ob den Pflanzen ca. 80 cm Erdreich genügen und natürlich auch, ob das Mauerwerk durch die Wurzeln angegriffen werden könnte. Haben Sie vielleicht noch weitere Ideen zu immergrünen Pflanzalternativen mit schönem Blattschmuck(von Liguster und Buxus mal abgesehen)???? Schon jetzt vielen, vielen Dank für Ihre Antwort!!!!

Antwort: Beides Kirschlorbeer und auch die Glanzmispel können Sie dort pflanzen, die greifen Ihnen das Mauerwerk nicht an, auch 80 cm sollten genügend, allerdings wäre es gut, wenn sich dann dort kein Wasser staut, denn Staunasse mögen die nicht. Sonst fällt mir noch die Buche ein, doch die verliert im Winter ihr Laub und oder je nach Sorte behält sie es braun über den Winter und ....das sieht auch nicht so schön am Hauseingang aus.... ich finde Ihre Auswahl schon sehr schön...




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: