Fragen an den Meister


25.02.2011

Frage Nr. 4801: Yucca

Ich habe mehrer Yuccas seit 30 Jahren im Freiland-Garten sitzen. Leider weiss ich nicht, um welche Sorte es sich handelt. Ich weiss nur, dass es keine Yucca filamentosa sind, da sie nur alle paar Jahre mit sehr hohen Blütenrispen blühen. Durch Abschneiden abgestorbener Palmblätter haben sich ca. 20 cm dicke Stämme entwickelt, die aber relativ weich sind, so dass mir viele Stämme diesen Winter durch die starke Schneelast gebrochen sind. Wie kann ich an diesen Stämmen einen Neuaustrieb fördern? Ist das überhaupt möglich? Seitenaustriebe sind nach wie vor vorhanden.

Antwort: Leider habe ich mit Yuccas nicht so die Erfahrung und würde Sie gerne an folgende Webseite verweisen.... ich habe da auch schon mal angerufen, die sind da sehr nett: www.palmeperpaket.de




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: