Fragen an den Meister


22.02.2011

Frage Nr. 4788: Rotbuche oder Liguster

Hallo, ich tue mich ein wenig schwer mit der Entscheidung welche Heckenpflanze ich kaufen soll. Rotbuche oder Liguster. Mir gefällt Rotbuche eigentlich besser. Allerdings soll die Rotbuche auch sehr viel Laub verlieren? Welche würden Sie empfehlen? Danke für die Antwort vorab.

Antwort: Die Rotbuche behält ihre Blätter über den ganzen Winter, das mögen manche Leute, weil es Sichtschutz gibt und die Blätter verliert sie, wenn die neuen Triebe kommen. Da die Rotbuche für die Anregung des neuen Triebes Ende Februar/März geschnitten werden sollte, werden ja dann auch Blätter mit abgeschnitten, da muss man einfach dann den Rest der Blätter im März/April einmal beseitigen, das wird aber nicht so viel sein. Suchen Sie sich also lieber die Hecke aus, die Sie lieber mögen. Wichtig, die ersten drei Jahre die Hecke zu allen Jahreszeit angepasst gießen, selbst im Winter, wenn es nicht friert.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: