Fragen an den Meister


16.02.2011

Frage Nr. 4756: Guten Morgen Herr Meyer und Team

Eben hat es leider mit der Versendung nich gkelappt, also wiederhole ich meine Frage noch einmal. Ich habe über 50 immergrüne Koniferen im Garten, teils einzeln, teils als Zaunbepflanzung. Was muss ich für die Pflege dieser immergrünen Pflanznen jetzt tun. Reicht ein Kombiprodukt oder muss ich Z. B. Bittersalz noch extra nehmen? Was gibt es für Produkte, die preisgünstig sind, für mich als Frau leicht zu handhaben sind und welche Menge brauche ich? Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort und einen guten Arbeitstag wünscht Frau J.

Antwort: Einfach Kompost oder Mulch im Frühling darunter, noch nicht jetzt.... Wie viel? Einfach den Boden bedecken oder auch leicht in die Erde einarbeiten. Wichtig ist, diese einmal im Jahr, am besten so in den nächsten 4 bis 6 Wochen diese geschnitten werden. Dann treiben die wieder schön aus und bleiben dicht. Und der Schnitt verwächst sich am schnellsten.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: